Englische Bewegungshits

von Wolfgang Hering und Brigitte Schanz-Hering

"Hello Joe", "Five little monkeys" oder "We're going on a bearhunt" - viele kennen diese witzigen Sprechstücke aus Kindergarten oder Grundschule in deutscher Sprache. Hier finden sich die englischen Originale neben vielen anderen Bewegungs-, Spiel- und Tanzliedern, Fingerspielen, Klatschversen, Abzählreimen und Zungenbrechern. Im Mittelpunkt steht die Verknüpfung von englischen Texten mit Rhythmus, Musik, Spiel und Bewegung, z.B. bei Stücken zum Kennenlernen oder zum Abschied, zu verschiedenen Tieren, zu Essen und Trinken oder bei Hits, die zum Tanzen anregen. Die Autorin ist Fachfrau auf dem Gebiet des Anfangsunterrichts in Englisch. Ihre fantasievollen Spielvorschläge, ergänzt durch "kunterbunte" Lieder von Wolfgang Hering, sind praxiserprobt und leicht umzusetzen. So macht Englisch Spaß: mit Händen, Füßen, Kopf und Schultern! 

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten:
Ein idealer Einstieg in die englische Sprache: für kleine und große Gruppen im Kindergarten, in der Grundschule, in der Sekundarstufe I, in privaten Englisch-Kursen, in der VHS und zu Hause.

Bestellung:

Buch 2. Auflage, Ökotopia Verlag
Die englische Sprache mit Spiel, Rhythmus, Musik und Bewegung erleben und vermitteln
Preis: 17,80 €
---> zum Shop