Englische Bewegungshits (Playback)

von Brigitte Schanz-Hering und Wolfgang Hering

Englische Bewegungshits Playback-CD


"Hello welcome" und "How do you feel today", so beginnt die abwechslungsreich produzierte CD. Insgesamt 23 englischsprachige Songs und als Zugabe acht Sprech- und Klatschverse sind im Mainzer Tonstudio "Klangraum" pfiffig arrangiert worden. "Looby Lou", "The muffin man", "Round the village" und viele weitere leicht verständliche Bewegungs- und Tanzlieder laden direkt zum Mitsingen ein. Bekannte englische Kinderhits wie "Hokey Pokey", "Old Mac Donald" und "Ten little Indians" sind mit moderner Instrumentierung und eingängigen Rhythmen eingespielt worden. Echo-, Reihen- und Pausenlieder gibt es ebenso wie kleine Kanons und Rollenspielsongs. Der englische Sänger Robert Metcalf sorgt dabei - unterstützt von Elke Diepenbeck - für die korrekte Aussprache und original-englischen Sound. Alle Stücke zeigen einen musikalischen Weg auf, die englische Sprache spielerisch kennen zu lernen. Ein besonderes Bonbon auf der CD sind die Original-Sprechstücke, die viele in deutscher Version kennen wie "Hello, my name is Joe", "We're going on a bearhunt" und "Five monkeys and a crokodile". Alle Lieder gibt es auch auf der separaten Playback-CD mit den Melodien als Instrumentalstimme.

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten

Ideal für den ersten spielerischen Einstieg in die englische Sprache im Kindergarten, in der Grundschule oder zu Hause im Kinderzimmer, für den Fremdsprachenunterricht in der Sekundarstufe I oder in privaten Englisch-Kursen.

Bestellung:
Ökotopia Verlag
Preis: 5,00 €
---> zum Shop