Kindermusicalaufführungen

Nach Absprache gestaltet Wolfgang Hering mit einer Kindergruppe ein kleines Musical. Die Kinder wirken je nach Altersgruppe als Schauspieler, Musikanten , Tänzer oder in anderer Funktion mit.

Die kleinen Spielstücke passen in jeweils eine Jahreszeit und haben eine Aufführungszeit von ca. einer halben Stunde. In der Regel kommt Wolfgang Hering zu einer Vorbesprechung in die Einrichtung (z. B. Kindergarten oder Grundschule) und bespricht mit dem Fachpersonal vor Ort und den Kindern den Ablauf des Musicalprojektes. Je nach Aufwand fallen mehrere Proben an und am Ende steht die Aufführung vor Publikum.